Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein möglichst gutes Erlebnis zu bereiten. Für die weitere Verwendung unserer Website, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Info

Kycklingquesadilla med Pineapple Salsa

Quesadilla

1
  • 30 Minuten
  • 11 Zutaten
  • Medium

Diese gegrillte oder gebackene Weizentortilla heißt auf Spanisch 'kleines, käsiges Ding'. Sie wird mit Käse gefüllt, gold braun gebacken, in Stücke geschnitten und mit Salsa, Sauerrahm und Guacamole serviert. Darüber kann man auch gewürfelte Tomaten, Zwiebel, geschnittenen Kohl, Salat und Jalapeños geben. 

Zutaten

Anzahl Portionen
Quesadilla
1 Packung Santa Maria Tortilla Original Medium
1 Packung Santa Maria Fajita Seasoning Mix Original
1 Glas Santa Maria Taco Sauce Medium
2 Stück Hühnerbrust
2 EL Butter oder Öl
400 g geriebener Käse
3 fein gehackte Frühlingszwiebel
Limette
1 kleiner Bund frisch gehackter Koriander
150 g gemischter Salat
150 g frische, grüne Bohnen

Zubereitung

  1. Die Hühnerbrust mit der Fajita Gewürzmischung einreiben und anbraten. Danach das Fleisch in dünne Streifen schneiden. Zusammen mit dem Käse, der Taco Sauce, den Zwiebeln und dem Koriander auf der Tortilla verteilen.
  2. Die Tortilla zu einem Halbmond falten und beide Seiten anbraten, bis der Käse geschmolzen und die Hühnerbrust durchgebraten ist. Die Bohnen werden ebenfalls in Öl gebraten. Danach den Salat mit ein bisschen Limettensaft und den Salat in einer Schüssel vermischen.
  3. Die Quesadilla in der Hälfte teilen und diese mit dem Salat servieren.

Santa Maria ist ein Teil der Welternährungs- und Aromaabteilung der Paulig Gruppe