Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein möglichst gutes Erlebnis zu bereiten. Für die weitere Verwendung unserer Website, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Info

Gegrilltes Huhn mit mariniertem Sommergemüse

Gegrilltes Huhn mit mariniertem Sommergemüse

12
  • 10 Minuten
  • 20 Minuten
  • 9 Zutaten
  • Mild

Saftiges Hühnchen auf einem Bett aus knusprig gegrilltem Gemüse und Ricotta. Ein leckeres Gericht, das perfekt zu jedem Grillabend passt!

Zutaten

Anzahl Portionen
Mariniertes Gemüse
1 Stück Zucchini
1 Bund Grüner Spargel
1 Beutel Santa Maria BBQ Marinade for Vegetables Balsamic & Herbs
Gegrilltes Huhn
500 g Hähnchenschenkelfilet
1 dl Grillöl
Beilagen
70 g Baby-Spinat
250 g Ricotta
1 Esslöffel Olivenöl
Gemahlener schwarzer Pfeffer

Zubereitung

  1. Den Kürbis in dünne Scheiben schneiden und zusammen mit dem Spargel auf einen tiefen Teller legen. Die Marinade so darauf gießen, dass sie alles bedeckt, und etwa 10 Minuten ziehen lassen.
  2. Das Gemüse grillen und gelegentlich wenden, damit es eine gleichmäßige Farbe bekommt.
  3. Das Hühnchen in Öl marinieren und auf den Grill legen. Die Filets nach ca. 7 Minuten wenden und mit zusätzlichem Öl bestreichen. Auf beiden Seiten grillen, bis das Hühnchen gar ist.
  4. Das heiße Gemüse auf einen großen Teller legen.
  5. Ricotta auf dem Gemüse verteilen.
  6. Etwas Olivenöl dazugeben und mit schwarzem Pfeffer würzen. Zum Schluss die gegrillten Hähnchenstücke dazu geben.