Fajita

Fajita

5
  • 5 Minuten
  • 15 Minuten
  • 8 Zutaten
  • Mild

Ursprünglich wurde die Fajita als Bezahlung für die mexikanischen “Vaqueros” (Cowboys) zubereitet. Die Fajita besteht aus mariniertem und gerilltem Steak oder Pouletfleisch, das  in einer warmen Weizentortilla mit einer Menge an Gewürzen serviert wird.

Zutaten

Anzahl {0} Portionen
Pouletfleisch Fajita
1 packet Santa Maria Tortilla Original Large (6 pack)
400 g Pouletfleisch
1 pc Roter Paprika
1 pc Zwiebel
1 satchet Santa Maria Fajita Spice Mix Original
Butter
Zum Servieren
1 jar Santa Maria Taco Sauce Mild 230 g
2 pcs Avocados
1 satchet Santa Maria Dip Mix Guacamole
sallad

Zubereitung

  1. Das Pouletfleisch in Butter oder Öl anbraten. Paprika, Zwiebel und die Fajita Gewürzmischung hinzufügen. Umrühren und 2-3 Minuten ohne Deckel kochen lassen.
  2. Laut Anleitung auf der Verpackung die Original Wrap Tortilla wärmen und mit dem Pouletfleisch füllen.
  3. Blattsalat, Tomatenwürfel und die Taco Salsa Medium hinzufügen.
  4. Die Tortillas zusammen rollen -Fertig!

Gustav Gerig AG ∙ Hardturmstrasse 169 ∙ CH-8005 Zürich ∙ Switzerland∙ Tel. +4144444333