Wir verwenden Cookies, um dein Erlebnis auf dieser Website so gut wie möglich zu gestalten. Bei Fortsetzung bist du mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Info

Gegrillter Lachs

Gegrillter Lachs

3
  • 15 Minuten
  • 25 Minuten
  • 8 Zutaten
  • Medium

Lachs wird wunderbar saftig und köstlich, wenn eine ganzes Lachsfilet mit der Haut gegrillt wird. In diesem Rezept wird der Lachs mit der BBQ Sauce Roasted Garlic gewürzt. Dann wird der fertig gebratene Fisch mit knusprigem Speck, Schalotten, frischem Koriander und Limette vollendet.

Zutaten

Anzahl der Portionen
Gegrillter Lachs
1.5 kg Lachs mit Haut
750 ml Santa Maria BBQ Sauce Roasted Garlic
300 g Speck
1 Stück Limette
0.5 Stück Rote Chilli
5 Stück Schalotten
0.5 Bund Koriander

Zubereitung

Lachs

  1. Den Lachs mit der BBQ Sauce bestreichen.
  2. Den Lachs mit der Hautseite nach unten auf den Grill geben und bei indirekter Hitze unter dem Deckel ca. 25 Minuten grillen.
  3. Speck würfeln und in einer Pfanne knusprig braten. Auf einer Küchenrolle abtropfen lassen. 
  4. Limette in Scheiben schneiden. Chili entkernen und hacken, Schalotten in Ringe schneiden. 
  5. Den Lachs vom Grill nehmen wenn er durch ist und auf eine Platte legen.  Mit Speck, Limette, Chili, Schalotten und frischem Koriander bestreuen.

Maresi Austria GmbH Hietzinger Hauptstraße 119-121 A-1130 Wien Postfach 111